R.E.S.E.T.® I und II nach Philip Rafferty

 

Entspannter Kiefer - Entspannter Körper

 

Unsere Kiefermuskulatur ist der kräftigste Muskel im ganzen Körper und bei Spannung und Stress reagiert er mit Anspannung. Dies kann durch verschiedene Faktoren verursacht werden, wie z.B. durch ein Schleudertrauma, einer Zahnbehandlung oder durch emotionale Anstrengung.

 

Bleibt die Kiefermuskulatur länger angespannt hat dies wiederum Auswirkung auf das Kiefergelenk. Da das Kiefergelenk viele unserer Körperfunktionen beeinflusst können bei länger anhaltender Anspannung Schmerzen und Beschwerden wie z.B. Ohrgeräusche, Zähneknirschen, Migräne, Schlafstörungen, Rückenprobleme und Verdauungsprobleme auftreten.

 

Die R.E.S.E.T.® ist eine sanfte Methode von Philip Rafferty entwickelt um die Kiefermuskulatur zu entspannen. Durch die entspannte Kiefermuskulatur wird das Kiefergelenk perfekt balanciert und dies kann ausgleichend auf den ganzen Körper wirken.

 

Erstbehandlung der R.E.S.E.T.® I

Im optimalen Fall finden 2 Termine a 45,- min im Abstand von 7 bis 10 Tagen statt. Die Behandlung wird an der Kiefermuskulatur durchgeführt und die Entspannung ist sofort danach spürbar.

 

Wenn die körperlichen Beschwerden schon länger anhalten, kann die

R.E.S.E.T.® II mit weiteren Massagetechniken verbunden werden

um zu einem Ausgleich und entspannten körperlichen Wohlbefinden zu führen.

 

Wollen Sie wieder Entspannung in Ihrem Leben erfahren?

Machen Sie den ersten Schritt und kontaktieren Sie mich für Ihren ersten Termin - > Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.